Influencer-Marketing rechtskonform betreiben

Bloggen ist längst nicht nur ein Hobby. Die Anzahl von Influencern steigt seit Jahren rasant. Das liegt insbesondere daran, dass
das Influencer-Marketing mittlerweile einer der wichtigsten Marketing-Kanäle für Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen geworden ist. Das Influencer-Marketing hat für Produkthersteller, Händler und Anbieter von Dienstleistungen enorm an Bedeutung gewonnen.

Datenschutzrechtliche Verantwortlichkeit für Facebook Fanpages – EuGH C-210/16

Allein in Deutschland sind rund 26 Mio. Menschen bei Facebook registriert, was den Konzern hierzulande zu dem mit Abstand größten sozialen Netzwerk macht. Unter diesen Nutzern befinden sich auch gewerbliche Nutzer, Vereine und öffentliche Stellen. Über die datenschutzrechtliche Verantwortlichkeit haben sich bislang nur die wenigsten Betreiber Gedanken gemacht.

Zulässigkeit und Verwertbarkeit von Dashcam-Aufzeichnungen

Häufig ergibt sich nach einem Unfall, abgesehen von eventuellen Schäden, die Gretchenfrage nach der Verantwortlichkeit der Beteiligten. Nicht selten wird dabei die Schuld hin und her geschoben, da jeder Beteiligte das Szenario aus seinem eigenen Blickwinkel wahrnimmt. Eine gewisse Objektivität bietet hierbei eine Dashcam, also eine Frontscheibenkamera.